Beistelltische sind sehr nützliche Helfer für deinen Wohnbereich und dank ihrer Größe lassen sie sich überall dort platzieren, wo du möchtest oder ein größerer Tisch keinen Platz finden würde. Hol dir mit einem Beistelltisch ein Accessoire in dein Zuhause, das geschickt inszeniert nicht nur zur Ablage dient, sondern auch Pflanzen, Vasen, Kerzen und andere Dekoartikel ansprechend präsentiert. Damit die kleinen Raumwunder mit dem bereits vorhandenen Mobiliar ein ausgewogenes Ganzes bilden, gibt es für jedes Stilempfinden das wie dafür geschaffene Modell.

Große Vielfalt ermöglicht individuelles Einrichten

Beistelltisch 1860/1859 von Vierhaus Ilse

Beistelltisch 1860/1859 von Vierhaus Ilse

Beistelltisch Jacko von Ronald Schmitt

Beistelltisch Jacko von Ronald Schmitt

Beistelltisch Samba von Ronald Schmitt

Beistelltisch Samba von Ronald Schmitt

Dank der umfangreichen Palette an formschönen Beistelltischen fügen sich diese Möbelstücke harmonisch in das Gesamtbild deiner Wohnungseinrichtung ein oder setzen als kleine Kunstwerke gekonnte Highlights. Beistelltische gibt es passend zu den unterschiedlichsten Wohnstilen in vielen verschiedenen Formen, Farben und Größen. Egal, ob aus Metall, Glas, Kunststoff oder Holz, Beistelltische bieten zudem für jeden Geschmack und jede Räumlichkeit das geeignete Material im gewünschten Design. Jedoch solltest du neben dem entzückenden Äußeren natürlich auch viel Wert auf eine gute Verarbeitung legen, müssen die Beistelltische doch mitunter schweren Topfpflanzen oder Büchern standhalten. Während Couchtische in der Regel in der Nähe von ihren Namensgebern stehen, kannst du deinen Beistelltischen einen beliebigen Platz zuordnen. Wenn zusätzlich mit Rollen ausgestattet, bieten die kleinen Tische einen großen Gestaltungsspielraum sowie Flexibilität. Nach Lust und Laune kannst du die praktischen Begleiter individuell dort platzieren, wo du sie brauchst und haben möchtest. Die kleinen handlichen Tische sind ideal dafür geeignet, neuste Trends mitzumachen ohne die komplette Einrichtung dafür umdekorieren zu müssen. So peppen beispielsweise Beistelltische in knalligen Farben jede noch so alte Couch auf. Neben der Erzielung spannender Stilbrüche für ein aufregendes Raumambiente können sie ebenfalls als harmonische Ergänzung zum bereits vorhandenen Interieur eingesetzt werden und somit einem Raum eine gewisse Ruhe verleihen. Du siehst, alles ist möglich.

Beistelltische – extra Ablagen für deinen Wohnbereich

Beistelltisch BTL 50 von Henke Möbel Beistelltisch HB 600 von Henke Möbel


Wir verbringen im Schnitt mehrere Stunden unserer freien Zeit im Wohnzimmer und daher sollte dieses Multifunktionszimmer besonders viel Aufmerksamkeit in Sachen Einrichtung erhalten. Neben Sofa und Couchtisch halten auch oft zusätzliche Beistelltische Einzug in den geliebten Wohnraum, um darüber hinaus weitere Ablagefläche zu schaffen. Doch so vielfältig die Optik dieser kleinen Tische sein kann, so umfangreich sind die Verwendungsmöglichkeiten der gebotenen Flächen. Bieten Sie, ganz klassisch, Platz für die Fernbedienungen, Zeitschriften oder Snacks, können sie nachts für Schlafgäste ebenfalls als praktischer Nachttisch dienen. Entspannt auf der Couch liegen und die Beine hochlegen? Das ist ebenfalls kein Problem für den vielseitig einsetzbaren Beistelltisch, der vor Multifunktionalität nur so strotzt. So überzeugen einige Modelle des Weiteren mit Stauraum in Form von Fächern sowie weiteren Ablageflächen unterhalb der Tischplatte oder dank cleverer Ausklapp- und/oder Ausziehfunktion. Selbst im Badezimmer neben der Badewanne sind sie extrem praktisch und halten Dinge, wie Getränke, Telefone oder Zeitschriften, griffbereit. Wer kennt es nicht? Zu Geburtstagsrunden oder dem ausgiebigen Sonntagsfrühstück reicht der vorhandene Platz auf dem Esstisch meist nicht aus und alles wird eng an eng zusammengestellt, sodass du dir die liebevolle Drapierung vorher hättest sparen können. Auch hier können die sogenannten Bedarfstische Abhilfe schaffen, indem sie zusätzliche Ablagefläche für Brotkorb und Co. zaubern. Du merkst schnell, egal in welchem Wohnbereich eingesetzt, Beistelltische sind stets praktische Begleiter, von denen du nicht genug haben kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.